+49 152 133 59 226
kräutertee
Freitag
25 Januar 2019

Milch, Tee oder Kräuter – was sollte man vor dem Schlafengehen trinken

Wenn wir ein bestimmtes Alter überschreiten, kommt der Schlaf nicht so leicht wie zuvor. Wir können die Tage vergessen, als wir kurz nach dem Aufsetzen des Kopfes auf das Kissen in die Arme von Morpheus fielen. Dies ist keine isolierte Meinung, da Untersuchungen zeigen, dass sogar die Hälfte der Menschen über 50 über Schlafstörungen klagen. Einige von ihnen, etwa 15 bis 20 Prozent, leiden an chronischer Schlaflosigkeit, ein Zustand, in dem wir sogar 3 Nächte pro Woche nicht einschlafen können und der sogar länger als einen Monat andauert.

Ursachen für Schlaflosigkeit bei Senioren

Die Verkürzung der täglichen Schlafzeit ist kein Grund zur Beunruhigung, denn nach dem Wechsel in den Ruhestand ändert sich der Tagesablauf in der Regel entscheidend. Ein lang erwarteter Ruhestand ist förderlich für die Verlangsamung des Tempos, ist jedoch häufig mit einer erheblichen Verringerung der körperlichen Aktivität während des Tages verbunden. Das bedeutet, dass der Körper anstelle von 7 bis 8 Stunden maximal 6 Stunden Schlaf pro Tag benötigt, um sich vollständig zu regenerieren. Wir können diese Mängel überwinden, indem wir wenn möglich Sport treiben oder zumindest regelmäßig spazierengehen. Trotzdem sollte man sich im Alter besonders um die Mahlzeiten und Getränke kümmern, so dass sie im Schlafzimmer keine abendlichen Qualen verursachen.

Ein gutes Abendessen bedeutet gute Nachtruhe

Die Ernährung für einen guten Schlaf sollte vor allem leicht verdaulich sein. Über Nacht kann es zu Verdauungsstörungen kommen, die das Einschlafen erschweren. Sie sollten jedoch nicht ins Extreme gehen und den Verzicht auf das Abendessen zulassen. Sie müssen sicherstellen, dass es ausreichend ist und einen guten Schlaf unterstützt. Eine solche Diät sollte aus kohlenhydratreichen Mahlzeiten mit niedrigem glykämischem Index und ungesättigten Fettsäuren bestehen. Große Proteinmengen sollten vermieden werden, insbesondere solche tierischen Ursprungs. Denken Sie auch daran, die letzte Mahlzeit ungefähr 2 Stunden vor dem geplanten Schlafengehen zu essen.

Was sollte man vor dem Schlafengehen trinken?

Ebenso wichtig ist, was ein Senior vor dem Schlafengehen trinken sollte. Vor allem sollten Getränke mit belebenden Eigenschaften vermieden werden. Obwohl es kein Geheimnis ist, dass Kaffee in der Abendzeit nicht zum Einschlafen förderlich ist, vergessen wir oft, dass schwarzer Tee durch das enthaltene Thein zum Handeln anregt, was eine ähnliche Wirkung wie das im Kaffee enthaltene Koffein hat. Es lohnt sich zu bedenken, dass Kaffee und Tee uns stimulieren können, so dass es auch nach dem Trinken für 6 Stunden schwierig ist, einzuschlafen. Es ist daher besser, sie am späten Nachmittag zu vermeiden.

Was sollte man also trinken, um gut zu schlafen? Das Trinken von warmer Milch ist ein bekanntes Mittel gegen Schlaflosigkeit. Wissenschaftliche Forschungen zeigen jedoch, dass Milch keinen günstigen Einfluss auf das Einschlafen hat und dieses sogar behindern kann. Dies liegt daran, dass tierische Fette und Milchzucker in der Milch enthalten sind. Letzteres bewirkt, dass Insulin in den Blutkreislauf freigesetzt wird, wodurch das Hungergefühl verstärkt wird. Das Einschlafen, wenn Sie das charakteristische Saugen in Ihrem Magen spüren, ist weder einfach noch angenehm.

Ein Getränk, das uns beim Einschlafen helfen kann, ist Tee, aber Kräutertee. Kräutertee für den Schlaf ist in erster Linie eine Mischung aus Melisse, Lavendel, Baldrian und Hopfenzapfen. Es lohnt sich auch, auf Mischungen mit Zugabe von Passionsblumenkraut zu achten, die auch als Passiflorae herba bekannt ist. Es ist eine Pflanze, die auf das zentrale Nervensystem wirkt, aber keine Sucht verursacht. Daher lohnt es sich, das Glas des beruhigenden Tees, das zu einer Verbesserung der Schlafqualität führt, in die tägliche Ernährung von Senioren einzuführen. Mit der richtigen Mischung können Sie die Freude an der Entspannung schnell wiedergewinnen.

Rückkehr

WEITERE THEMEN

pflege erania
Freitag
19 August 2016

Was bedeutet eigentlich 24-Stunden-Pflege für Senioren?

Die 24h Pflege ermöglicht Senioren ein menschenwürdiges Leben in einer stilvollen Umgebung, fern von Stressfaktoren in Mitten der Natur. Für
Montag
6 Februar 2017

Mode für Senioren – schick und bequem im Alter

Noch vor Jahrzehnten gab es bei der Mode für Senioren keine große Auswahl. Sie war trist und eher grau. Das
schlafen im alter
Mittwoch
9 November 2016

Gesunder Schlaf im Alter ist wichtig

Im Schlaf schöpft der Körper neue Kräfte und das Immunsystem wird gestärkt, daher ist gerade im Alter der Schlaf besonders