+49 152 133 59 226

Referenzen

Meine Mutter hat dort bis zu ihrem Tod gelebt und ich kann durchweg nur Positives sagen! Das Essen ist hervorragend und dicke ausreichend, die Betreuung sehr herzlich und professionell und die angebotenen Zimmer sauber und ordentlich eingerichtet. Als Angehöriger wohnt man bei Besuch mit im Haus, isst mit den Bewohnern am Tisch und ist mittendrin. Ich finde das toll, da man seinem Angehörigen so sehr nah sein kann. Das Gelände und die verschiedenen Bereiche sind durchdacht strukturiert und für jedes Krankheitsstadium geeignet. Wünsche werde gehört und aufkommende Fragen zeitnah geklärt. Ich bezweifle, dass etwas besseres zu finden ist für auch nur annähernd bezahlbare Preise, geschweige denn mit diesem Service, und bin entsetzt über die eine oder andere bösartige Kritik. Ich kann das Haus nur dringend empfehlen sowohl für Kranke als auch für rüstige Ältere, denen ein beschauliches Zuhause mit wählbarer Betreuung zunächst ausreicht. Hier wird sicherlich weder jemand geschlagen noch Schlafen gelegt noch sonst irgendwie misshandelt. Ganz im Gegenteil. Es gibt einen eigenen Beschäftigungstherapeuten und es gibt Einkaufsfahrten, Feste und Spaziergänge und alle Bewohner werden aktiviert, am Tag auf zu sein – soweit krankheitsbedingt möglich. Eine bettlägerige Bewohnerin wird – soweit ich mitbekommen habe, mindestens 10 x am Tag aufgesucht… und abends vermutlich auch noch. Wo bitte schön findet man so etwas? Und zum Schluss: es riecht sauber und sieht gepflegt und sauber aus. Also nicht beirren lassen, es ist ein sehr, sehr gutes Heim! Und achten Sie drauf: das Haus gibt es erst seit Ende 2015. Die früheren Rezensionen beziehen sich auf das zuvor dort untergebrachte Hotel!
[24.10.2017]

Simone Lorenc

Als zukünftiger Bewohner der Seniorenresidenz, in Malechowo 4, (Ustronie Morskie), möchte ich einmal herzlichen Dank sagen. Meine Suche nach einer Seniorenresidenz, war erfolgreich, als mich ihre Mitarbeiterin, Frau Bartnik, anrief. Ich erhielt von ihr umgehend Info-Material und meine anfängliche
Skepsis mir ein neues Zuhause in Polen zu suchen, konnte ich Dank der großartigen Betreuung durch Frau Bartnik überwinden. Frau Bartnik hat alle meine Fragen umgehend, liebevoll und professionell beantwortet.
Dann konnte vom 31.08. bis 06.09.2017 mein neues Zuhause selbst ansehen. Ich habe eine Seniorenresidenz angetroffen, so wie ich sie mir gewünscht hatte, eine großartige, gepflegte Einrichtung, dann ein wunderbares Häuschen für mich.
Die Verpflegung war liebevoll aufbereitet und hat alle meine Wünsche erfüllt, eine großartige Küche.
Meine Lebenspartnerin war von meinem neuen Zuhause sehr angetan, ich denke sie wird mir bald folgen.
Am 01.12.2017 ziehe ich nun in mein neues Zuhause, das Erania-Team begleitet mich auch aktuell, das ist für mich sehr wichtig, denn es ist ja ein großer Schritt für mich. Ich freue mich ein solches schönes zuhause gefunden zu haben.
Mit diesen Worten wollte einmal DANKE sagen, für die Herzlichkeit und die Professionalität die ich spüren konnte.
[8.10.2017]

Horst Merten

Wir bedanken uns ganz herzlich für die wunderbare Vorbereitung unseres Aufenthaltes. Alles war perfekt. Das Häuschen, das wir bekommen haben – wunderbar. Wir haben uns wie zu Hause gefühlt. Wir finden, dass der Name „Seniorenresidenz“ mit der Betonung „Residenz“ seine Widerspiegelung darin findet, was wir da erlebt haben. Das Restaurant und das Essen – alles lecker.
Wir planen nächstes Jahr zurückzukommen und wir sehen unsere Zukunft in dieser Seniorenresidenz! Es muss noch ein gutes Wort an das Personal gesagt werden – für sehr nette Einstellung zu allen Bewohnern.
[4.10.2017]

Dorothea und Roman Miszczuk

Der Aufenthalt in Malechowo hat uns nach anfänglichem großen Problem, ob der Lage der Einrichtung, gut gefallen. Wir hatten nette Begegnungen mit Bewohnern der Residenz und haben nicht nur das Gelände innerhalb der ‚Erania‘ sondern auch die nähere Umgebung außerhalb ausgiebig erkundet. Uns wurden alle Wohnmöglichkeiten vorgestellt, die man nach seinen persönlichen Bedürfnissen entsprechend nutzen könnte. Das vielfältige Angebot hat uns schon sehr gut gefallen. Bei einer Entscheidungsfindung unsererseits wird es uns sehr hilfreich sein.
Wir empfanden die sehr gesunde und schmackhafte Ernährung reichhaltig und vielfältig. Die Atmosphäre in der gesamten Einrichtung war wohltuend und man begegnete uns immer hilfreich, freundlich und aufgeschlossen. Zum Abschluss möchten wir unser Interesse nochmals zum Ausdruck bringen. Wir schließen auch ein zweites Probewohnen – vielleicht im Winter/Frühjahr – nicht aus.
[28.08.2017]

Dorit und Norbert Ihde

Wir haben am 06.07.17 die Seniorenresidenz Erania besucht. Es hat uns der Pflegebereich und die ganze Anlage sehr gut gefallen. Meine Eltern, die mich begleitet haben, haben sofort geäußert, dass sie zu Ihnen möchten, wenn sie einmal nicht mehr alleine und ohne Hilfe leben können.
[11.07.2017]

Inis-Janine Klinger

Ich möchte mich auf diesem Wege nochmal ganz recht herzlich für Ihre Hilfe und schnelle Aktion für die Unterbringung meiner Eltern bedanken. Alles hat prima geklappt. Wir sind ganz begeistert. Natürlich gibt es hier und da noch „Startschwierigkeiten“ aber die Anlage ist ja auch noch im wachsen….
Mein Vater hat uns einmal begleitet und ist auch ganz begeistert und hat sich für eine 1 Raum Suite mit Küche(!) entschieden. Wir planen jetzt den Umzug.
[5.07.2017]

Maren Witte

Sehr schönes Haus, professionelle Betreuung auf einem sehr hohen Niveau, freundliches Personal, günstige Zimmer für die Angehörigen, gutes Essen, sehr sauber und gepflegt. Dieses Haus hat wirklich 5 Sterne verdient und ist sehr zu empfehlen!

Sarah Dillschneider

Einfach ein super Haus, wir sind rundum zufrieden und wissen unsere Mutter gut aufgehoben.

Marita Zeitler

Seit dem 2.04.2016 befinde ich mich in der Residenz Erania. Ich hatte mir nach 5 Tagen Probewohnen dieses Heim ausgesucht. Meine Erwartungen haben sich erfüllt und ich fühle mich hier sehr wohl. Ich bewohne ein sehr schönes Zimmer, das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit und erfüllt mir meine Wünsche, soweit es möglich ist. Ich bin hier glücklich und zufrieden und hoffe in diesem Haus für immer bleiben zu können.

Ursula Müller

Meine Frau liegt seit September 2016 im Pflegeheim Erania. Hier in Deutschland konnte ich das Pflegeheim vom Roten Kreuz nicht bezahlen. Mir blieb die Alternative ins Ausland und so bin ich durchs Internet auf das Erania Pflegeheim gekommen. Die Pflege im Heim Erania ist sehr gut und bedeutend besser als hier in Deutschland,wovon ich mich persönlich überzeugt habe. Für meine Frau wird alles erdenkliche getan und ich bin froh, dass sie in Erania untergekommen ist. Ich kann das Heim wirklich mit besten Gewissen weiter empfehlen.

Karl-Heinz Mlotek

Ich war sehr skeptisch, als mein Bruder zu mir sagte, er hat ein Pflegeheim für unsere Eltern in Polen gefunden. Daraufhin bin ich mit meiner Mama hingefahren, um uns vor Ort ein Bild zu machen. Meine Eltern wohnen seit Dezember in einer 2 Raum-Wohnung mit betreuten Wohnen und sind einfach begeistert und fühlen sich sehr wohl. Das Personal kümmert sich liebevoll um die älteren Menschen und versuchen jeden Wunsch zu erfüllen. Da wir die Seniorenresidenz Erania im Internet gefunden haben, kann ich nur sagen, dass sie genauso ist, wie sie beschrieben wurde. Mein Vater ist ein sehr kritischer Mensch und er sagte, wenn die Menschen wüßten, wie schön es hier ist, wären die Kapazitäten schon längst ausgeschöpft.
[19.12.2016]

Karola Redeker

Die Pflegeeinrichtung verfügt über geräumige und gut ausgestattete Zimmer. Mein Vater ist gehbehindert und an den Rollstuhl gebunden, daher ist es mir sehr wichtig ,dass die gesamte Seniorenresidenz behindertengerecht ist. Stolperfallen oder andere Hindernisse, sind deswegen nicht vorhanden. Das Personal ist sehr freundlich und verfügt über gute Deutschkentnisse. Die Qualität der Speisen ist hervorragend und auch die Hygiene und Sauberkeit ist vorbildlich. Die Pflegequalität, die Wärme und häusliche Atmosphäre ist oberstes Gebot in der Seniorenresidenz Erania. Ich bin glücklich ,dass mein Vater in dieser Seniorenresindez untergebracht ist und dort sein restliches Leben verbringen darf.Da er sich dort sehr wohlfühlt und man sieht ,dass er glücklich ist, empfehle ich jedem diese Seniorenresidenz.

Goletz Eva